08.11.2017

"Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne" oder "Die Laterne hat heut ihren großen Tag" - diese Lieder und noch viele mehr wurden am Martinsumzug am Freitag, den 10.11.17 kräftig gesungen. Mit dabei waren die Kinder des Kindergartens, der Vorschule und der Sprachkurse.

 

In diesem Jahr führten Kinder aus der Vorschule das Spiel szenisch vor. Umrandet von einem Lichtermeer und einer Gitarrenspielerin teilte Martin den Mantel mit einem Bettler.

 

Danach ging es los zum gemeinsamen Umzug. An drei unterschiedlichen Stationen wurde Halt gemacht, um weitere Lieder zu singen. Am Ende gab es Glühwein, Weckmänner, Brezeln, Kinderpunsch und Kakao. War das wieder schön.


impressum