Deutsch

Besuch des Friedenskämpfers Victor Ochen

Der Friedenskämpfers Victor Ochen besuchte die DSG am Dienstag, dem 27.11.2018:

Seit 1901 wird jährlich der Friedensnobelpreis an international beachtete Persönlichkeiten verliehen, die sich besonders für den Erhalt und die Schaffung des Friedens einsetzen.

Victor Ochen aus Uganda war für den Friedensnobelpreis 2015 nominiert, er besuchte die DSG am  am 27. November 2018.

Früh schon entschied er sich für den Pfad des Friedens, der sein ganzes Leben prägen und leiten sollte. Mit Hilfe vieler kleiner, detaillierter und emotionaler Geschichten seiner Erinnerungen gelang es Victor Ochen, uns Schüler zu erreichen. Er erzählte, dass er in ärmlichen Verhältnissen in einem Flüchtlingslager in Uganda aufgewachsen sei, inmitten einer kriegerischen Auseinandersetzung zwischen den verfeindeten Rebellen und dem Staat.

Zur Schule gehen war prekär. Trotz dieser gewaltätigen Umgebung ohne Hoffnung auf eine Zukunft, ließ er sich nicht von Rache, Gewalt und Hass einnehmen. Im Gegenteil, er entschloss sich dazu, niemals zu einer Waffe zu greifen und somit zu verhindern, selbst ein Instrument des Krieges zu werden.

Er arbeitete hart, um seine eigene Schulbildung zu finanzieren. Obwohl ihm mehrere Jahre Schule fehlten, gelang ihm der Aufstieg zum Klassenbesten. In seinem Dorf säte dies einen Samen der Hoffnung und der Bewunderung für den jungen Victor Ochen. Den Weg des Friedens verfolgte er sein ganzes Leben lang. Er gründete eine lokale Hilfsorganisation, die African Youth Initative Network, die die zivilen Opfer kriegerischer Auseinandersetzungen medizinisch und akademisch versorgte.

Sein Appell an uns, die Schüler, war deutlich. Krieg ist keine Lösung. Krieg bringt Leid und Hass. Das sollten wir als die Zukunft einer Nation nie vergessen. Seine Besonnenheit, Grosszügigkeit, Vernunft und Weisheit sollen uns allen ein Vorbild sein für unser zukünftiges Handeln. Frieden ist der einzige Weg für eine bessere Zukunft.

Inès Ayari & Romain Landry (Klasse 11, DSG)

 

 

 

Top Aktuell
Info