Deutsch

Belegschaft

Das gesamte Team der Deutschen Schule Genf umfasst mehr als 50 Lehrkräfte, Erzieherinnen und Verwaltungsangestellte. Bei allen Mitarbeitern wird sorgfältig auf eine fachlich qualifizierte Ausbildung, Facultas und Kompetenz geachtet. Die Belegschaft versteht sich als eine Gemeinschaft. Die Mitarbeiter arbeiten engagiert an der DSG, treffen sich aber auch gerne zu gemeinsamen Aktivitäten in der Freizeit.


Lehrerkollegium und Schulleitung

Unter den Lehrkräften befinden sich acht Lehrer, darunter der Schulleiter, die von der Bundesrepublik Deutschland als Auslandsdienstlehrkräfte (ADLK) durch die Zentralstelle für das Auslandsschulwesen (ZfA) in Bonn an die DSG vermittelt werden. Die ADLK sind in der Regel beurlaubte Beamte; sie werden von der Bundesrepublik bezahlt. Nach spätestens acht Jahren kehren sie in ihr Heimat-Bundesland zurück. Die ADLK bringen Innovation und einen aus vielen Bundesländern zusammenwirkenden Strom aus aktuellen pädagogischen Bewegungen in die DSG.

Bereichert wird das Kollegium durch gut ausgebildete frankophone und deutschsprachige Ortslehrkräften (OLK). Sie garantieren Nachhaltigkeit und Konstanz. Eine hohe Identifikation mit der Schule bewirkt, dass sie oft schon seit vielen Jahren an der Schule tätig sind.

Die Schulleitung setzt sich aus dem Schulleiter, dem Stellvertretenden Schulleiter und den Mitgliedern der Erweiterten Schulleitung zusammen. Zusammen mit dem Lehrerkollegium entwickelt sie die Schule pädagogisch nach den Prinzipien eines modernen Pädagogischen Qualitätsmanagements weiter, auch um in den Bund-Länder-Inspektionen das Label „Exzellente Deutsche Auslandsschule“ zu verteidigen.


Weiteres pädagogisches Personal

Im Kindergarten und in der Vorschule betreuen Erzieherinnen und Assistentinnen die Kinder in drei Gruppen. Die Leiterin von Kindergarten und Vorschule leitet im Team mit einer weiteren Erzieherin die Bären- und die Rabengruppe; die Erzieherinnen werden durch je eine Assistentin am Vor- und am Nachmittag unterstützt. Die Gruppe der Vorschulkinder arbeitet am Vormittag unter der Leitung einer Erzieherin und einer Assistentin.

In den Ateliers werden die Kinder von engagierten Mitarbeitern unter der Leitung einer Sozialpädagogin betreut. Innerhalb des Atelier-Teams sorgen kreative, sportliche und musikalische Talente für ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Nachmittagsprogramm.


Die Verwaltung

Die Verwaltung der DSG setzt sich zusammen aus dem Geschäftsführer der Schule drei Sekretärinnen, einer Buchhalterin und dem Hausmeister. Dem Gschäftsführer trägt die Verantwortung für die schulorganisatorischen und wirtschaftlichen Anliegen im nichtpädagogischen Bereich. Die Verwaltung sorgt für einen reibungslosen Ablauf in der Schulorganisation.

Top Aktuell
Info