Deutsch

Die DSG im Netz der deutschen Auslandsschulen


Als Teil des weltweiten Netzwerkes deutscher Auslandsschulen garantiert die DSG Kontinuität und ein hohes Niveau der Ausbildung, da die Schule nach dem Qualitätsrahmen für deutsche Auslandsschulen arbeitet. Seit 1975 ist die Deutsche Schule Genf eine von der Bundesrepublik Deutschland anerkannte und geförderte Auslandsschule, die zur allgemeinen Hochschulreife führt. Ihren Absolventen stehen die deutschen und eine Vielzahl internationaler Universitäten offen.

Schulträger ist der „Verein für deutschen Schulunterricht“; die Schule finanziert sich aus Schulgebühren und finanziellen und personellen Zuwendungen der Bundesrepublik Deutschland. Eltern als Mitglieder im Schulverein und insbesondere als gewählte Vorstandsmitglieder gestalten  das Schulgeschehen und die Entwicklung der Schule aktiv mit.

Als Mitglied der Genfer Privatschulvereinigung AGEP ist die Deutsche Schule Genf zudem fest im Netz der Genfer Schullandschaft verankert.



Top Aktuell
Info