Deutsch

Schülervertretung (SV)

Die Schülervertretung (SV) vertritt die Interessen der Schülerschaft. Die zu Beginn des Schuljahres gewählten Klassensprecher und die in der Schülervollversammlung gewählten beiden Schülersprecher beraten und beschließen in den regelmäßig stattfindenden SV-Sitzungen Themen und Projekte. Die Schülersprecher werden zu der Gesamtkonferenz und in die Steuergruppe der Schule eingeladen, um die Schülerperspektive bei Unterrichts- und Schulentwicklungsthemen einzubringen. Sie werden von der Schulleitung angehört und legen ihr Anträge aus den SV-Sitzungen zur Entscheidung vor.

Unterstützt wird die SV in ihrer Arbeit durch die beiden gewählten Vertrauenslehrer, die die Organisation von durch die SV initiierte Veranstaltungen und Projekte begleiten oder bei Problemen zwischen Schülern und Lehrern vermitteln.

Die Satzung der SV regelt die Aufgaben und Befugnisse der Schülervertretung im Einzelnen. Die SV ist jederzeit per E-Mail zu erreichen.


Schuljahr 2018–19

Schülersprecher: Anna Biontino (Klasse 10) und Charlotte Scheller (Klasse 10) üben dieses Amt aus.

Vertrauenslehrer: Frau Alice Gualino/Jutta Franken und Herr Thomas Grell .


Nützliche Dokumente


Angebote der Schülervertretung

Top Aktuell
Info